logo logo

Der Relaunch auf Der-Rasenmaeher.de hat gut funktioniert

Prima funktioniert hat der große Relaunch im Rasenmähershop im Januar 2012: Der Web-Shop für Gartengeräte Der-Rasenmaeher.de startet nun mit frischem Design und neuer Shopsoftware in die Gartensaison. Mehr Übersichtlichkeit und klarere Benutzerführung bringt gekonnte Usability des Rasenmähershop beim Einkauf von Benzinrasenmähern, Vertikutierern und Ersatzteilen.

Seitdem 1999 mit den Verkauf des ersten Rasenmähers die Geschäftsidee eines Online-Shops für motorgetriebene Gartengeräte für den Inhaber Peter Brauer Premiere feierte, hat sich vieles verändert. Konnten im ersten Geschäftsjahr nur wenige Gartengeräte verkauft werden, ist heute Der-Rasenmaeher.de als Fachhändler für Rasenmäher, Rasentraktoren und Vertikutierer sowie Ersatzteile für dieses Sortiment im Markt fest etabliert.

Das Angebot des Internet-Fachhandels für motorgetriebene Gartengeräte mit der Konzentration auf handgeführte Rasenmäher umfasst derzeit mehr als 600 Positionen von Gartengeräten und über 10.000 produktspezifische Ersatzteile wie Ersatzmesser. Gerne gekauft werden Benzin- oder Akku-Rasenmäher sowie Vertikutierer, Motorhacken und Erdbohrer.

Die bisherige Software des Webshop auf der-rasenmaeher.de war den Anforderungen für die Handhabung der Menge an Artikeln nicht mehr gewachsen, zudem auch die Pflege des Shops noch kompliziert (bzw. umständlich) war.
Mit dem Einsatz einer neuen und komfortableren Shopsoftware wurde gleichzeitig ein neues Design entwickelt, dass den Besuchern des Rasenmäher-Shops mehr Komfort bietet und somit mehr Kaufspaß verspricht.

Bei Umfragen zu den Vorteilen des Online-Kaufs von motorbetriebenen Gartengeräten im Internet wird meist

  1. mehr Marken
  2. keine lästige Schlepperei
  3. günstige Preise
  4. Preisvergleich einfach möglich

genannt.  Diese werden durch den Relaunch bestens unterstützt.

Die Startseite des Rasenmäher-Online-Shops präsentiert nach dem Neustart das Hauptsortiment und aktuelle Angebote klarer geordnet und übersichtlicher. Über die Produkt-Bilder oder die seitliche Navigation gelangt der Gartenfreund leicht zur gewünschten Produkt-Kategorie. Für die Sortierung der Artikel können unterschiedliche Darstellungen gewählt werden. Dadurch wird die breite Sortimentvielfalt besser überschaubar.

Weitere Verbesserungen findet der Shop-Besucher auch im Service-Bereich. Zu den umfangreichen Zahlungsvarianten ist die “Rechnung” als Zahlung neu aufgenommen worden. Auch neu ist der Call Back Service.

via propr24.de

bottom

Keine Kommentare mehr möglich.

bottom